Special Offer 1 + 1 Gratis [ Nieuwsbrief / Bilten / Newsletter / Rundschreiben ]

Geschichte

herum 400 BC
Die ersten Griechischen Kolonien werden auf adriatischen Inseln gegründet.
 
herum 100 BC
Römisch regieren über der Ostküste von Adria.
 
305
Römischer Kaiser Diocletian in der heutigen Split.
 
around 600
Kroaten besiedeln das Territorium von Kroatien.
 
852
Fürst Trpimir veröffentlicht eine Urkunde in der zum ersten Mal der Name Kroatien erwähnt wird.
 
925
Erster kroatischer König Tomislav, wird erwähnt. Er herrscht über das pannonische und dalmatinische Kroatien.
 
1102
Nach dem Tod von Peter Svacic, dem letzten kroatischen König, bildet Kroatien eine Union mit Ungarn.
 
1242
König Bela IV veröffentlicht die goldene Bulle, in der Zagreb zur freier Königsstadt ernannt wird.
 
1433
Beginn der Verteidigung gegen das Osmanische Reich, welches mit der Zeit den grösseren Teil Kroatiens erobert hat.
 
1527
Nach dem Entscheid des kroatischen Bundestags kommt die Habsburg Dynastie an die Macht.
 
1573
Der Landwirtaufstand ist einer der wichtigen Fälle in der Geschichte Kroatien, wurde Matija Gubec eine legendäre Beschaffenheit für die Nation Kroatenn, weil er aus dem kämpft, den die Landwirte mehr Rechte und Freiheit hat.
 
1612
Sie errichten ein Theater in Hvar, eins von den ältesten in Europa.
 
1630-1632
Verhängnisvolle Pest verdünnt die Bevölkerung, in Pula bleiben nur knapp über 300 am Leben und in Porec knapp über 100.
 
1667
Ernstes Dubrovnik beschädigt durch ein Erdbeben.
 
1699
Kroatien ist befreit von den Türken. Der kontinentale Teil Kroatiens bleibt unter der Herrschaft der Habsburger. Der grösste Teil der Küste ist unter Venedigs Herrschaft. Nur die Republik Dubrovnik bleibt unabhängig.
 
1792 - 1797
Im Krieg gegen Frankreichs, Kroaten Kampfen im Norden von Italien, von Niederlanden und von Deutschland. Die Abgabe Kroatien wo Feindseligkeit gegen die Frankreich umdrehung und dort -ideen.
 
1815
Nach der kurzen Herrschaft von Napoleon, der auch den von Venedig und Dubrovnik beherrschten Teil Kroatiens erobert hat, ist nun fast das ganze heutige Kroatien unter der Herrschaft von Habsburg.
 
Ante Starcevic
Ante Starcevic
1823 - 1896
Stjepan Radic
Stjepan Radic
1871 - 1928
1847
Latein wird im Kroatischen Bundestag (Sabor) durch die nun offizielle Kroatische Sprache ersetzt.
 
1848
Ban Josip Jelacic verteidigt Kroatien von den Angriffen Ungarns und vereinigt alle Provinzen Kroatien.
 
1866
Bishop Josip Juraj Strossmayer gründet die Akademie Croatian der künste und der Wissenschaften, die erste in südöstlichem Europa.
 
1893
Öffnen vom nationalen Theater in Split.
 
1918
Nach dem 1. Weltkrieg wird Kroatien ein Teil des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen, welches später in "Königreich Jugoslawien" umgenannt wird.
 
Franjo Tu?man
Franjo Tuđman
1922 - 1999
Franjo Kuharic
Franjo Kuharic
1919 - 2002
14-05-2020
In Veliko Trgovisce war geboren Franjo Tudjman, später war er der erste Präsident Kroatien.


(Geburtsort Franjo Tudman)
 
1941
Das Dritte Reich und Italien besetzen Jugoslawien. Unter der Befehlsgewalt von Josip Broz Tito beginnt die organisierte Verteidigung durch die "Partisanen". Das Kroatische Volk teilt sich in Ustasas [ustaschas] und Partisanen auf.
 
08-05-2020
Befreiung von Zagreb.
 
1945
"SFR Jugoslawien" wird gegründet. Kroatien bildet darin eine der 6 Republiken. In der Verfassung ist das Recht des Austrittes, jeder der 6 Republiken, verankert.
 
17-10-2020
Größte Masse der Leute in der Geschichte der Nation Kroatien, Prljavo Kazaliate gibt ein Konzert auf dem platz Ban Jelacic (Zagreb) und zusammen mit 250,000 Leuten singen zum ersten Mal nach 44 Jahren das Wort "Hrvatska".
 
1990
Die ersten freien Wahlen nach dem 2. Weltkrieg finden statt. Dr. Franjo Tudjman wird zum kroatischen Präsident gewählt.
 
08 - 1990
Als Baumstammrevolution wurden organisierte Straßenblockaden durch Serben im August 1990 im Süden Kroatiens bezeichnet. Nach den ersten demokratischen Wahlen in Kroatien und dem Wahlsieg der nach staatlicher Unabhängigkeit strebenden Partei HDZ unter dem Vorsitz von Franjo Tudman zweifelten die serbischen Bewohner in einigen kroatischen Gebieten, in denen sie die ethnische Mehrheit bildeten, die Autorität der Regierung an. Ängste vor einem Wiederaufleben des Ustascha-Staates wurden durch Äußerungen sowohl serbischer als auch kroatischer Politiker geschürt.
Angeführt von Milan Babic und Milan Martic riefen die lokalen Serben im August 1990 die SAO Kninska Krajina aus. Ab dem 17. August 1990 begannen sie auf Straßenabschnitten um Knin, Obrovac und Benkovac die Verbindung zu Südkroatien zu blockieren, indem sie mit Baumstämmen die Straßen sperrten. Absicht der Serben war es durch die Straßensperren die kroatische Wirtschaft zu schädigen. Das zielte vor allem auf den Tourismus, weil dadurch die Zugangsstraßen zu den an der Adria gelegenen Reisezielen blockiert waren. Die Baumstammrevolution kann somit als Eskalation eines Konflikts angesehen werden, der ein knappes Jahr später nach der Unabhängigkeitserklärung Kroatiens von Jugoslawien zum Krieg führte. In der Verhandlung gegen Milan Babic vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien sagte dieser aus, dass die Revolution von Belgrad aus geplant wurde. Andere Zeugen bestätigten dies jedoch nicht.
 
1991
Das Kroatische Volk entscheidet sich für die Unabhängigkeit und der Staat "Kroatien" wird ausgerufen. Beginn des Serbischen Aufstandes in Kroatien, der von der Jugoslawischen Volksarmee und von Serbien unterstützt wird. Ein Drittel Kroatiens wird besetzt.
 
31-03-2020
Kroaten und Kroatischen Serben beginnen mit Kämpfen bei den Plitvice, die schleichende Beginn der Kroatischen Unabhängigkeitskrieg. Hier ist das erste Opfer der Kroatischen Unabhängigkeitskrieg, die kroatische Polizisten Josip Jovic ist erschossen.
 
31-07-2020
Tomislav Ivcic schreibt dem Song "Stop the war in Croatia", er singt es auch. Der Song ist zu horen in 31 Lander.
 
1992
Kroatien wird Mitglied in der UN.
 
Tomislav Ivcic
Tomislav Ivcic
1953 - 1993
Drazen Petrovic
Drazen Petrovic
1964 - 1993
04-03-2020
Tomislav Ivcic stirbt in einem Autounfall in Zagreb.
 
07-06-2020
Der Basketballspieler Drazen Petrovic stirbt in einem Autounfall in Denkendorf(Deutchland).
 
1998
Der letzte besetzte Teil Kroatiens (inkl. Vukovar) wird wieder eingegliedert.
 
11-12-2020
Der erste Präsident Kroatien, Franjo Tudjman, stirbt.
 
01/2000
Auf den allgemeinen Wahlen verlor Anordnenbeteiligtes des späten Präsidenten (HDZ) die Wahl. Die Koalition von 6 Beteiligten ist jetzt in der regierung.
 
  
Mehr Geschichte
 
Andrija Hebrang
Kroatische Koning Tomislav

 
 
Advertisement
Camping Diana & Josip, Croatia

www.dubrovniksungardens.com

www.visser-info.nl



Villa Zagora, Croatia

Holland-info.nl

: UNICEF :